Skip to content

Giftschlammkatastrophe – Sachspenden

19. Oktober 2010

Ich wurde gebeten, herauszufinden, wo man Sachspenden für die Betroffenen abgeben kann. Folgendes habe ich im Netz gefunden:

Überregionale Sammlung diverser Träger:

Eine Liste der Sammelpunkte für Sachspenden (mit Karte) findet sich hier. Es werden auch welche von Jobbik betrieben (in Polgárdi, Szentes, Marcali, Békéscsaba) – wie man weiß, sammeln die nicht für jeden, sollte man sich zweimal überlegen,  inwieweit man ihre Strukturen unterstützen will.

Sachspenden vor Ort:

Die Infos im Netz sind teilweise nicht mehr tagesaktuell, es dürfte sinnvoll sein, bei den betroffenen Gemeindeverwaltungen nachzufragen, was wo gebraucht wird. Wie weit man dort ohne Ungarischkenntnisse kommt, weiss ich allerdings nicht.

Ajka

Adresse für Sammlung von Sachspenden:

Ajkai Műhely Alapítvány
8400 Ajka, Móra Ferenc u. 30.

Ajka-Padragkút, Padragi út 62.

(Info von hier)

Kolontár

Adresse für Sammlung von Sachspenden:

Kultúrház (Kulturhaus), Arany János u. 2.
Soháné Csóka Zita: 06-20-3902-382

(Info gefunden hier)

Gemeindeverwaltung Kolontár

8468 Kolontár, Kossuth u. 1.  
Tel. 06-88/512-810
Email: korj.kol(at)axelero.hu

(Info von hier)

Devecser

Adresse für Sammlung von Sachspenden:

Közös Fenntartású Családsegítő és Gyermekjóléti Szolgálat,Devecser, Damjanich u. 7.
Hegedüs Árpádné: 06-30-207-1850

(Info gefunden hier, besser nochmal nachfragen)

Bürgermeisteramt Devecser:

E-mail: hivatal(at)devecser.hu

Tel. +36 88/512-730

Fex +36 88/512-710

Katholische Kirchengemeinde Devecser

8460 Devecser, Petőfi tér 10.

E-mail: devecserpleb(at)invitel.hu

Pfarrer Miklós Mód

E-mail: modmiklos(at)invitel.hu

(Infos von hier)

HVG vom 18.10.2010:

Laut Pfarrer Miklós Mód hat man in Devecser von den angekündigten Spendenmillionen noch nichts gesehen. Momentan arbeiten sie daran, die Bewohner in neuen Wohnungen unterzubringen. Das große Lager der Caritas ist gefüllt mit haltbaren Lebensmitteln, die Vorräte reichen für mehrere Wochen.

Somlóvásárhely

Somlóvásárhely Község Önkormányzata
8481 Somlóvásárhely, Szabadság tér 1.
Tel.: (06 88) 236-001
E-mail:svkorj(at)invitel.hu

 

*

Eine zivile Organisation, Spendenaufruf auf Englisch, Stand 11.10.2010

Crystal Valley Association
8400 Ajka, Sport u. 14. Miner Sports
Canned goods, equipment, organizing donations, fundraising. (Hungarian only tel)
Daragó Gabriella: +36/70/940-4367
Andrea Németh +36/70/940-4366

*

 

Die aktuellste Info fand ich bei den Baptisten:

Stand 18.10.2010

Bis 20. Oktober nehmen ehrenamtliche Mitarbeiter Lebensmittelspenden bei den Cora-Supermärkten in Törökbálint, Budakalász, Fót, Miskolc, Debrecen, Szolnok und Szeged entgegen. „Kaufen Sie eins mehr ein und schicken Sie es den Betroffenen.“

Wenn Sie Sach- oder sonstige Spenden haben, mailen Sie an

iszap(at)baptistasegely.hu

Weitere Informationen unter 06-1-466-5978 (zu Arbeitszeiten)

Ehrenamtliche Helfer können sich telefonisch bei Endre Kormos 06-20-773-9386 melden.

(Auch hier weiß ich nicht, wie weit man ohne Ungarischkenntnisse kommt, aber einen Versuch ist es allemal wert.)

*

 
 
 
 
 
 

 

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 22. Oktober 2010 11:36

    Sachspenden-Aufrufe kann man anscheinend auch auf http://www.sachspenden.cc veröffentlichen.

    H.K.

    • pusztaranger permalink
      22. Oktober 2010 11:48

      Löbliches Projekt aus Österreich, allerdings ohne aktuellen Ungarnbezug.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: