Skip to content

Spendenaufruf: Transportkosten ÖBB-Spende für Obdachlose nach Budapest

23. Oktober 2013

Aus aktuellem Anlass:

Spendenabholung für Obdachlose in Ungarn aus Wien

von Elisabeth Katalin Grabow*

Die Stiftung Menhely hat zum wiederholten Mal die Möglichkeit, eine großzügige Spende der Österreichischen Bundesbahn anzunehmen. Diese umfassten bisher vor allem Schlafsäcke, Isomatten, Jacken und vieles mehr im Zug Vergessene und nicht Abgeholte. Mit dem 1. November beginnt die Krisenzeit, der Winter steht unmittelbar bevor und damit auch harte, lange und vor allem bitterkalte Nächte auf der Straße. Die Stiftung Menhely stellt das Fahrzeug (einen Kleintransporter), allerdings reicht das ohnehin knappe Budget nicht für Benzin. Wir bitten daher um kurzfristige Unterstützung für diese Tour. Mit 30.000 Forint (etwa 100 Euro) können wir eine Busladung voll warmer Kleidung und anderen Utensilien nach Budapest und zu den Ärmsten der Armen bringen, die im Zweifel sogar Leben retten können.

Spenden (auch jeder noch so kleine Betrag hilft!) bitte an:
Kontoinhaber: Menhely Alapítvány
IBAN: HU77137000160195001800000000
SWIFT: INGBHUHB
Kennwort: WIEN

*Elisabeth Katalin Grabow ist stellvertretende Chefredakteurin der Budapester Zeitung und arbeitet als Freiwillige im Obdachlosen- und Familiendienst, darunter bei den Stiftungen Menhely Alapítvány, RÉS Alapítvány und Menedékház Alapítvány.

(Illustration, Quelle)

(Illustration, dehir.hu)

Obdachlosigkeit in Ungarn

Auf diesem Blog:

Tagesschau: Ungarn will gegen Obdachlose vorgehen, 30.9.2013
Spiegel Online: Neues Gesetz: Ungarn verbietet Obdachlosen das Übernachten im Freien, 1.10.2013
SZ: Ungarn geht hart gegen Obdachlose vor, 1.10.2013

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: